NWZ Leserreisen Logo
0441 99 88 43 35
leserreisen@nwzmedien.de

Lambertihof, Markt 22, 26122 Oldenburg

Mo. - Fr. von 10 - 14 Uhr

Logo

Alle Ausflüge und Besichtigungen bereits inklusive

Silvester im Fürstentum Monaco und die malerische Côte d'Azur

Termine 2020:
28.12 - 02.01
ab2.125,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Flug inklusiveSilvesterreiseReisebegleitung inklusive Frühstück inklusiveAusflüge inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Ihr Reiseprogramm:

1. Tag, Montag, 28. Dezember 2020

Oldenburg – Fürstentum Monaco

Taxi-Service (falls gebucht) zum ZOB Oldenburg und Busfahrt zum Flughafen Bremen. Sie fliegen nach Nizza. Am Flughafen werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen, die Sie auf Ihrem Transfer ins Fürstentum Monaco nach Monte Carlo in Ihr gebuchtes Hotel begleitet. Am Abend erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen.

2. Tag, Dienstag, 29. Dezember 2020

Monte Carlo

Heute lernen Sie auf einer Stadtbesichtigung Monte Carlo, im zweitkleinsten Staat der Welt, dem Fürstentum Monaco, gelegen, kennen. Tauchen Sie ein in die Welt der Monegassen.In Monaco-Ville besuchen Sie die Hauptkirche des Fürstentums Monaco, die Kathedrale Notre-Dame-Immaculée, die auch die Grabeskirche der monegassischen Fürstenfamilie ist. Im Anschluss besichtigen Sie das grosse Ozeanografische Museum, das Ihnen einen beeindruckenden Einblick in die Unterwasserwelt gibt. Die Erforschung der Meere lag schon Fürst Albert I. Ende des 19. Jh. sehr am Herzen, der sich als Ozeanograf betätigte. Schöne und schnelle Autos waren das Hobby des Fürsten Rainier III. Bestaunen Sie auf einem Rundgang die Collection de voitures de S.A.S. le Prince de Monaco. Abschliessend besuchen Sie den Ursprung des mondänen Fürstentums Monaco, das Spielcasino von Monte Carlo. 1878 von Charles Garnier erbaut, liess es Monaco zu einem reichen Zwergstaat heranwachsen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung, vielleicht versuchen Sie Ihr Glück bei einer Runde Roulette in den altehrwürdigen Räumlichkeiten des Spielcasinos.

3. Tag, Mittwoch, 30. Dezember 2020

Antibes – Cannes

Ein Ausflug nach Antibes bringt Sie zur Wirkungsstätte des Malers Pablo Picasso. Während seines 6-monatigen Aufenthaltes an der französischen Riviera im Jahr 1946 stellte die Familie Grimaldi ihm das Musée Grimaldi als Atelier zur Verfügung. Im Château Grimaldi, im heutigen Musée Picasso geben Ihnen Gemälde, Zeichnungen sowie Keramiken einen Einblick in das künstlerische Schaffen Pablo Picassos. Auf einem geführten Stadtrundgang lernen Sie die hübsche Altstadt Antibes kennen, deren Gründung auf die alten Griechen zurückgeht. Nach einer Mittagspause fahren Sie wieder an die Küste ins mondäne Cannes, herrlich an der Bucht von La Napoule gelegen. Ein Spaziergang führt Sie durch die Stadt, die alljährlich Schauplatz des Internationalen Filmfestivals ist. Gegen Abend Rückkehr nach Monaco.

4. Tag, Donnerstag, 31. Dezember 2020

Nizza, Stadtbesichtigung – Museum Matisse

Der heutige Ausflug führt Sie nach Nizza in die Hauptstadt des Département Alpes-Maritimes, die im 4. Jh. v. Chr. von den Griechen unter dem Namen „Nikaia, die siegreiche Stadt“ gegründet wurde. Bereits Anfang des 20. Jh. genoss der europäische Hochadel die Wintermonate an der Côte d`Azur mit ihrem milden Klima. Auf einem geführten Spaziergang entdecken Sie die Altstadt mit ihren bunten Häusern, deren Flair an die bewegte italienische Vergangenheit erinnert. Anschließend begeben Sie sich auf die Spuren des weltbekannten Malers Henri Matisse. Sie besuchen das Museum Matisse, das in einem typischen Patrizierhaus des 17. Jh. untergebracht ist. Am Abend genießen Sie die letzten Stunden des Jahres bei einem gemeinsamen Silvesterdinner, bevor Sie auf ein
glückliches und erfolgreiches Jahr 2020 anstoßen. Von der Terrasse Ihres Hotels haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Feuerwerke über der Stadt.

5. Tag, Freitag, 1. Januar 2021

Villa Rothschild – Saint Paul de Vence

Der erste Tag im neuen Jahr beginnt mit einem Ausflug zum herrlich gelegenen Cap Ferrat. Auf Ihrer Fahrt entlang der Côte werden Sie mit herrlichen Ausblicken auf das azurblaue Meer belohnt, bevor Sie die Villa Rothschild, wunderschön auf der Landzunge von Cap Ferrat gelegen, erreichen. Nach einer geführten Besichtigung durch die Wohnräume der Villa erwartet Sie ein gemeinsamer Mittagsimbiss. Anschließend fahren Sie ins Hinterland der Côte d`Azur, in das auf einem Hügel gelegene Künstlerdorf Saint Paul de Vence. Das Dorf gehört zu den befestigten mittelalterlichen Orten, die zur Verteidigung des Var-Gebietes dienten. Vor den Toren auf dem Colline des Gardettes, eingebettet in eine wunderschöne Umgebung, liegt die bedeutende Foundation Maeght. Das Ehepaar Marguerite und Aimé Maeght schuf in den 50-er Jahren mit der Foundation eine Plattform für zeitgenössische Künstler. Unterstützt durch den katalanischen Architekt José Luis Sert, dessen Architektur auf die südliche Landschaft einging, entstand eine Begegnungsstätte, deren Sammlung moderner Kunst zu den wichtigsten der Welt gehört. Gegen Spätnachmittag Rückfahrt nach Monaco.

6. Tag, Samstag, 2. Januar 2021

Rückflug nach Oldenburg

Nach dem Frühstück heißt es «Au Revoir Monaco». Mit vielen Erinnerungen im Gepäck erfolgt der Transfer zum Flughafen nach Nizza und der Rückflug nach Bremen. Busfahrt nach Oldenburg und Taxi-Service (falls gebucht).

Ihre Reise

Lassen Sie sich verzaubern vom weichen, außergewöhnlichen Licht der Cote d`Azur, von dem sich schon die großen Maler der Welt inspirieren ließen und besuchen Sie deren Wirkungsstätten in Nizza und Antibes. Erfahren Sie mehr über die viel gereiste Baroness Ephrussi de Rothschild in der legendären Villa Rothschild mit ihrem bezaubernden Park und herrlichen Ausblicken auf Cap Ferrat. Übernachten Sie im Fürstentum Monaco, dem zweitkleinsten Staat der Welt und erleben Sie ein Silvester auf monegassische Art. Besichtigen Sie den Palast der Grimaldis und erhalten Sie im grossen Ozeanografischen Museum einen beeindruckenden Einblick in die Unterwasserwelt des Mittelmeeres. Genießen Sie das mediterrane Klima der Küste, wie es bereits schon 100 Jahre zuvor der Hochadel genossen hat.

Sie übernachten im 4-Sterne Hotel Le Méridien mit dem einzigen Privatstrand in ganz Monte Carlo! Genießen Sie hier auch die letzten Stunden des alten Jahres bei einem Silvesterdinner, bevor Sie auf ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2021 anstoßen.

Ihr Hotel: Das Le Méridien Beach Plaza (Landeskategorie: 4-Sterne) befindet sich in idealer Lage nur einen Fußmarsch von Monacos berühmten Sehenswürdigkeiten entfernt, darunter das Monte Carlo Casino, das Grimaldi Forum, der beeindruckende Prinzenpalast, Port Hercule und die Altstadt. Das Le Méridien Beach Plaza bietet schier endlose Möglichkeiten, um sich zu vergnügen: weitläufige eigene Terrassen, prachtvolle Innen- und Außenpools, hervorragende Fitnesseinrichtungen und einen großen Sandstrand – der einzige Privatstrand in Monte Carlo.

Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer, modern und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Die Zimmer der Kategorie „Classic“ sind ca. 22-26 m² groß und bieten große Panoramafenster, die sich öffnen lassen und auf einen privaten venezianischen Balkon mit Blick auf Monte Carlo führen. Daneben finden Gäste einen Schreibtisch, ein King-Size- oder Doppelbett sowie einen Flachbildfernseher vor. Kabelloser High-Speed Internetanschluss ist gegen Gebühr verfügbar. Jedes Zimmer bietet zudem ein schnurloses Telefon, einen Radio­wecker mit CD-Spieler, ein separates Badezimmer mit Badewanne und Dusche, ein reichhaltiges Angebot an Pflegeprodukten, einen professionellen Haartrockner sowie einen Bademantel und Hausschuhe. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Zimmers zählen ein Bügeleisen mit Bügelbrett und ein Safe. Die gegen Aufpreis buchbaren Deluxe-Zimmer sind ca. 27-33 m² groß und bieten je nach Wunsch einen direkten oder seitlichen Meerblick.

Zu den Ausstattungen und Serviceleistungen des Hauses gehören u.a. das Fitness-Center Le Sea Club, Wassersport-Angebote, Kochkurse und Degustationen, Sicherheitsschließfächer, Pagen/Gepäckträger, Wäschereiservice, Gepäckaufbewahrung, Geldwechsel, 24-Stunden Rezeption, Florist, Zeitschriftenkiosk, Concierge-Schalter. Zudem finden Gäste viele Einkaufsmöglichkeiten sowie einen Tennisplatz in der Nähe des Hotels. Barrierefreie Zugänge sind dem Le Méridien Beach Plaza sehr wichtig und werden stets erweitert. Derzeit stehen ein barrierefreier Weg vom Eingang zur Rezeption sowie zu vielen Gästezimmern, vom Eingang zum Restaurant sowie zum Swimmingpool zur Verfügung. Die Mitarbeiter sind mehrsprachig und eine medizinische Versorgung ist verfügbar.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Busfahrt von Oldenburg nach Bremen

  • Linienflüge von Bremen nach Nizza (Umsteigeverbindungen) in der Economy Class

Ihre Abreise
  • Linienflüge von Nizza zurück nach Bremen (Umsteigeverbindungen) in der Economy Class

  • Busfahrt von Bremen nach Oldenburg

Während der Reise
  • Alle erforderlichen Transfers vor Ort

  • Fahrt in klimatisierten Reisebussen

  • 5 Übernachtungen im Hotel Le Méridien in Monte Carlo (Landeskategorie: 4 Sterne)

  • 5 x Frühstücksbuffet im Hotel

  • 1 x Mittagessen in der Villa Rothschild

  • 1 x Abendessen im Hotel

  • Silvesterdinner im Hotel

  • Stadtbesichtigung in Monte Carlo

  • Ausflug nach Antibes und Cannes

  • Stadtbesichtigung Nizza mit Museum Matisse

  • Ausflug Villa Rothschild und zum Künstlerdorf Saint Paul de Vence

  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

2.125

im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

2.675

Nur auf Anfrage vorab buchbar:

Deluxe Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick

2.214

Deluxe Doppelzimmer mit direktem Meerblick

2.290

An- und Abreiseoptionen

Taxi-Service ab/bis Haustür*

15

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 10 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 30 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 25 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reiseveranstalter: hwtours, via san Carlo 7a, CH - 6600 Locarno - Muralto.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen.

Stand 06/20 - alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Flugplan-, (Hotel-) und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Taxi-Service: Wir bieten Ihnen einen Taxi-Service, der Sie von Ihrer Haustür abholt und zum Abfahrtsort (ZOB, Bahnhof, Flughafen) bringt, und Sie nach Reiseende wieder abholt. Diesen Service können Sie für nur € 18,– p.P. für Hin- und Rückfahrt nutzen. Er gilt für alle Teilnehmer, die innerhalb eines bestimmten Bereichs der Stadt Oldenburg und des Umlandes wohnen. Gerne beraten wir Sie dazu.