NWZ Leserreisen Logo
0441 99 88 43 35
leserreisen@nwzmedien.de

Mo. - Fr. von 09 - 18 Uhr

Lambertihof, Markt 22, 26122 Oldenburg

Logo

Weihnachtsoratorium in der Frauenkirche

Frauenkirche Dresden – Konzert zum 2. Advent

Termine 2022:
02.12 - 04.12
ab699,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

WeihnachtsreiseBustransfer inklusiveAusflüge inklusiveFrühstück inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

1. Tag, Freitag, 2. Dezember 2022

Anreise – Dresden Barockviertel

Nach dem Bezug Ihrer eleganten Hotelzimmer in Dresden lernen Sie Ihre Gästeführerin kennen, die Sie in den nächsten Tagen begleiten wird. Gemeinsam begeben Sie sich vom Hotel aus auf einen Spaziergang, denn auf dem der Altstadt gegenüberliegenden Elbufer lockt die Innere Neustadt – ein zusammenhängendes Barockviertel. Barockhäuser, Hinterhöfe und malerische Passagen wurden mit viel Liebe zum Detail restauriert und saniert. Romantische Winkel mit versteckten Restaurants und Cafés laden zum Besuch, und auf dem Neustädter Markt erblickt man den „Goldenen Reiter“, eines der Wahrzeichen der Inneren Neustadt. Zurück im Hotel nehmen Sie ein Abendessen ein.

2. Tag, Samstag, 3. Dezember 2022

Stadtrundgang, Weihnachtsmarkt & Konzert

Nach dem reichhaltigen Frühstück werden Sie wieder von Ihrer örtlichen Gästeführerin abgeholt. Gemeinsam begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch das historische Dresden – entlang aller wichtigen Sehenswürdigkeiten der barocken Innenstadt. Auf einem kleinen und etwas versteckten Weihnachtsmarkt können Sie sich mit einem Glühwein aufwärmen, bevor Sie für einen Bummel über den Striezelmarkt mit seinen mehr als 250 Ausstellern genügend Zeit zur freien Verfügung haben. Hier erleben Sie Töpferhandwerk, regionale Volkskunst und Stollenbäckerei hautnah. Der Marktplatz wird überragt von der weltgrößten erzgebirgischen Stufenpyramide, ein einzigartiger, begehbarer Schwibbogen heißt Sie „Willkommen“. Am Abend geht es dann zur weltbekannten Frauenkirche, einer der eindrucksvollsten und prächtigsten Kirchenbauten der Welt. Bei der Bombardierung im Februar 1945 komplett zerstört konnten die Ruinen noch bis 2005 als Mahnmal gegen Krieg und Zerstörung besichtigt werden. Mittlerweile präsentiert sich die Frauenkirche wieder im alten Glanz und dient als weltweites Symbol für Frieden und Wiederaufbau. Hier erleben Sie Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium, Kantaten I-VI, mit Solisten, dem Kammerchor und dem Ensemble der Frauenkirche unter der Leitung von Matthias Grünert.

3. Tag, Sonntag, 4. Dezember 2022

Dampflok & Moritzburg – Rückreise

Mit Ihrer Stadtführerin besteigen Sie am Bahnhof Radebeul-Ost eine der ältesten Schmalspurbahnen Deutschlands, die 1884 eröffnete Lößnitztalbahn. Aufgrund der kurvenreichen Streckenführung und der damit verbundenen Schaukelbewegung hat sie der Volksmund schnell zum „Lößnitzdackel“ gemacht. Ganz nostalgisch zuckeln Sie mit der historischen Dampflok durch das Elbtal in Richtung Moritzburg. Nach einem Rundgang um das Schloss begeben Sie sich auf Spurensuche zum schönsten Wintermärchen aller Zeiten. Schloss Moritzburg öffnet wieder seine Türen für alle Märchenfans und präsentiert die Sonderausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ in neuem Gewand. Der deutsch-tschechische Kultstreifen hat auch 40 Jahre nach der Kinopremiere nichts an seiner Faszination eingebüßt. Die Ausstellung am authentischen Drehort Schloss Moritzburg zeigt originale Filmkostüme und nachgebaute Kulissen. Die wunderbare Filmmusik von Karel Svoboda untermalt den Ausstellungsbesuch durch das winterlich dekorierte Schloss. Sie erfahren alles, was Sie schon immer über den Film wissen wollten. Gegen 13.00 Uhr bringt Sie Ihr Bus nach Hause zurück.

Ihre Reise

Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllen die Innenstadt, denn der Dresdner Striezelmarkt, Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt, öffnet wieder seine Pforten auf dem Altmarkt. Hier erwarten Sie köstliche sächsische Spezialitäten sowie traditionelle Handwerkskunst. Erleben Sie das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach in der weltberühmten Frauenkirche – ein Hochgenuss für Augen und Ohren. Sie wohnen gediegen im Bilderberg Hotel Bellevue, umgeben von einem wunderschönen winterlichen Garten direkt an der Elbe, und mit einem tollen Blick auf die festliche beleuchtete Dresdner Altstadt.

Ihr Hotel: Das Bilderberg Bellevue Hotel Dresden liegt inmitten eines schönen Gartens am Ufer der Elbe, direkt gegenüber des Dresdner Barockviertels. Die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt sind nur wenige Gehminuten entfernt. Direkt an der Elbe gelegen, ist es der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt. Die 319 komfortablen Zimmer verfügen alle über Flachbild-TV und kostenfreies WLAN. Das reichhaltige Frühstück wird im Palais-Restaurant serviert. Im Pöppelmanns Bar&Dine genießen Sie ausgewählte Speisen und Cocktails. Ein Fitnessbereich mit dem größten Hotelpool Dresdens (120 m²), einer Finnischen Sauna, einer Klimasauna und moderne Fitnessgeräte runden das Hotelangebot gegen eine kleine Gebühr ab.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Inklusive Busfahrt von Oldenburg nach Dresden.

Ihre Abreise
  • Inklusive Busfahrt von Dresden nach Oldenburg.

Während der Reise
  • Kleines Sektfrühstück im Bus auf der Hinreise

  • 2 Übernachtungen im FIRST CLASS Bilderberg Bellevue Hotel Dresden mit reichhaltigem Frühstück

  • Geführter Rundgang durch das Barockviertel

  • 1 x Abendessen im Hotelrestaurant (ohne Getränke)

  • Geführter Stadtspaziergang durch die barocke Innenstadt

  • Besuch des Weihnachtsmarkts am Neumarkt

  • Konzertkarte für das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, Kantaten I-VI in der Frauenkirche, Preisklasse 1

  • Fahrt mit der historischen Lößnitzgrundbahn

  • Eintritt in die Ausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel auf Schloss Moritzburg“

  • Qualifizierte, örtliche Gästeführung

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

699

im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

779

Zusätzliche Kosten: Beherbergungssteuer der Stadt Dresden (3,37 € p.P./Nacht im DZ, 5,11 € p.P./Nacht im EZ, zahlbar vor Ort).

An- und Abreiseoptionen

Taxi-Service ab/bis Haustür

ab 28

Wichtige Informationen

Für diese Reise ist ein vollständiger Corona Impfschutz notwendig und bei Reiseantritt nachzuweisen!

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Konzertprogramm: Die genannten Programmangaben entsprechen dem Stand der Drucklegung dieses Prospektes. Sollte das Programm geändert werden, so wird die Reise dennoch durchgeführt. Eine Programmänderung berechtigt nicht zur kostenlosen Stornierung der Reise.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung 4 Wochen vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 25 Personen (bei Nichterreichen bis 3 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: M-TOURS Erlebnisreisen GmbH, Große Straße 17-19, 49074 Osnabrück

An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Stand 07/22 – alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Taxi-Service: Wir bieten Ihnen einen Taxi-Service, der Sie von Ihrer Haustür abholt und zum Abfahrtsort (ZOB, Bahnhof, Flughafen) bringt, und Sie nach Reiseende wieder abholt. Diesen Service können Sie ab nur € 28,– p.P. für Hin- und Rückfahrt nutzen. Er gilt für alle Teilnehmer, die innerhalb eines bestimmten Bereichs der Stadt Oldenburg und des Umlandes wohnen. Gerne beraten wir Sie dazu.